Kulturzentrum

Lothar Feldner,

Kulturbeauftragter der Ortsgemeinde Vinningen,

zum Kulturprogramm 2021:

2020, das vierundzwanzigste Jahr des Kulturbetriebs in der „Alten Kirche“, war pandemiebedingt größtenteils von Konzertausfällen geprägt. Lediglich die ersten vier der insgesamt 16 geplanten Veranstaltungen konnten von kunstinteressierten Menschen wahrgenommen werden. Ab Ende März war dann nichts mehr möglich.

         Für einen Gutteil der ausgefallenen Konzerte ist eine Nachholung im Jahr 2021 vorgesehen, entweder in der bisher geplanten Form oder als abgewandeltes Angebot. Die ab Februar vorgesehenen 14 Veranstaltungen beinhalten auch zwei Ausstellungen. Fraglich ist aber, ab wann der Kulturbetrieb tatsächlich wieder aufgenommen werden kann.

         Vinningen verfügt glücklicherweise mit der „Alten Kirche“ über ein Veranstaltungsgebäude, wie sich weit und breit kaum eines findet. Die Bürger und Bürgerinnen können stolz darauf  sein und sollten eigentlich dem Geschehen darin ihre volle Aufmerksamkeit schenken, auch weil es als Kulturzentrum zu einer weithin positiv wahrgenommenen Veranstaltungsstätte geworden ist.

         Wer keine Möglichkeit hat, sich auf der Homepage des Kulturzentrums sowie die Internetseite der VG Pirmasens-Land über Anstehendes kundig zu machen, der wird, abgesehen von dieser Broschüre, wie in der Vergangenheit ausgiebig über das Amtsblatt der VG Pirmasens-Land und auch über die Presse  informiert, sowohl über das nächste Angebot als auch über die gerade durchgeführte Veranstaltung. Hinzu kommt jeweils die Plakatierung.

Ich wünsche mir wie immer, dass alle Veröffentlichungen wahrgenommen werden und zu einer erfreulichen Besucherresonanz 2021  führen! Des weiteren hoffe ich, wie bereits in den fünfzehn   zurückliegenden Jahren geschehen, auf finanzielle Förderung des Kulturprogramms 2021  durch Sponsoren!