Abgesagt: Sonntag, 23. August 2020, 19 Uhr, Konzert “Duft und Dornen” mit Sängerin Hildegard Baum und Pianistin Marina Kavtaradze

— Das Konzert fällt aus!

Hildegard Baum
Marina Kavtaradze

Das Konzert rankt sich rund um die Blume der Blumen, die Rose, Symbol für die größten emotionalen Gegensätze, gleichsam für Erotik wie für Keuschheit, Liebe und Verlust, Freude und Trauer, christliches und profanes Symbol. Musikalisch spannt sich der Bogen vom Frühbarock  (Hildegard von Bingen) über Barock, Klassik, natürlich die Romantik, Folksong / Volkslied bis hin zur Neuzeit. Hier die Sängerin mit einer echten Uraufführung aufwarten: Dr. Wilms, Musiker und Komponist aus Zweibrücken, hat ihr 2018 einen musikalischen Rosenstrauß gewidmet, 5 Ariosi für Gesang, die zum ersten Mal überhaupt zur Aufführung gelangen. Natürlich wird es wieder entsprechend unterhaltsame und informative Moderation zwischen den Darbietungen geben.

Dr. Hildegard Baum begann während Ihres Medizinstudiums eine private Gesangsausbildung bei Bernd Bachmann und Antonia Lutz. Bei Christiana Jordan belegte sie ergänzend Kurse in Liedgestaltung. Aktuell arbeitet sie mit den Gesangspädagogen Uwe Götz und Berthold Hirschfeld. Hildegard Baum ist regelmäßig als Solistin  in verschiedenen Chorprojekten tätig, u.a. arbeitet sie mit dem Zweibrücker Kammerorchester zusammen. Jeweils begleitet von der Pianistin Marina Kavtardze ist sie seit 2018 schon mehrmals in der „Alten Kirche“ Vinningen aufgetreten.

Eintrittspreise:  

Erwachsene 13 Euro (Vorverkauf 12 Euro)

Schüler/Studenten 7 Euro (Vorverkauf 6 Euro)